Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite 
12.12.2017
Tra­di­ti­on der Qua­li­täts­si­che­rung im Hand­werk droht zu kip­pen
DGB
Im Handwerk gibt es mit der bestehenden Regelung der dualen Ausbildung für einen breiten Teil der Bevölkerung einen Qualifikationsrahmen mit Aufstiegsmöglichkeiten. Nun wurde im Parlament der EU ein Vorschlag abgestimmt, der dieses bewährte System gefährdet.
weiterlesen …

10.11.2017
Sondierungsgespräche zur Koalitionsverhandlung
Was der DGB von ei­ner Ko­ali­ti­on für die Be­schäf­tig­ten im Hand­werk er­war­tet
DGB/Simone M. Neumann
Der DGB und seine Handwerksgewerkschaften haben ihre Forderungen zu einer möglichen Evaluierung der HWO formuliert. Um zukunftsfähige Handwerksqualität weiterhin auf technologisch höchstem Niveau mit guten Fachkräften zu erreichen, braucht es eine Anpassung der Handwerksordnung (HWO).
weiterlesen …

14.09.2017
Interview: Drei Fragen an Stefan Körzell
Tag des Hand­werks: Gu­te Ar­beit im Hand­werk. Jetz­t.
DGB/Simone M. Neumann
Am 16. September ist Tag des Handwerks. Eine gute Woche später finden die Bundestagswahlen statt. DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell erläutert im Interview die handwerkspolitischen Forderungen des DGB zur Bundestagswahl und appelliert: „Wählen gehen“.
weiterlesen …

13.09.2017
Revision der Entsenderichtlinie
Gu­te Rich­tung. Jetzt aber los!
Colourbox.de (2)
Die EU-Kommission hat einen Vorschlag zur Revision der Entsenderichtlinie vorgelegt. Die Arbeitsbedingungen von Millionen entsandten Beschäftigten in der EU sollen auf sichere Füße gestellt und verbessert werden. Dieser Vorschlag kommt spät, setzt aber aus Sicht des DGB an den richtigen Punkten an. Jetzt muss das Konzept konsequent umgesetzt werden.
weiterlesen …

13.09.2017
Digitale Plattformen
Ge­gen pre­kä­re Ar­beit – auch di­gi­tal
Colourbox.de
Wenn die Digitalisierung zum Erfolg für die ganze Gesellschaft werden soll, muss sie sozial gestaltet werden. Das gilt besonders für die neue Plattformökonomie. Leider enttäuscht das Bundeswirtschaftsministerium mit einem neuen Weißbuch zum Thema; die Gefahren eines digitalen Prekariats werden hier weitgehend ignoriert. Der DGB fordert klare gesetzliche Regelungen.
weiterlesen …

13.09.2017
Sommertour
Ste­fan Kör­zell auf Som­mer­tour 2017
EVG
„Nur Reiche können sich einen armen Staat leisten“ – unter diesem Motto stand die diesjährige Sommertour von Stefan Körzell. Das Motto ist Ausdruck der DGB-Forderung nach einem handlungsfähigen Staat, der in die Zukunft und den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft investiert.
weiterlesen …

13.09.2017
Duales Studium
Wo „dual“ drauf­steht, ist nicht im­mer Qua­li­tät drin
DGB/Simone M. Neumann
Studierende wünschen sich einen höheren Praxisbezug im Studium, das bestätigt die 21. Sozialerhebung des Deutschen Studierendenwerks. Das duale Studium expandiert. Doch leider unterscheiden sich die Angebote deutlich hinsichtlich ihrer Qualität. Der Begriff ‚dual‘ muss geschützt werden. Mit einem Positionspapier zum Dualen Studium will der DGB nun Mindeststandards etablieren.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite 

DGB Rentenkampagne

Reichtumsuhr

von: DGB
Nach oben

Videos


MS Europa - Wir sitzen alle in einem Boot
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Durch das Spardiktat der EU stieg die Arbeitslosigkeit in bisher ungekannte Höhen. Löhne, Renten und Sozialleistungen wurden gekürzt. Gleichzeitig stiegen die Lebenshaltungskosten. Rezession, wachsende Armut und noch höhere Schulden sind die Folge.Ein Film über die Krise in Europa und ihre Folgen für die Menschen.

DGB Bund