Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 08/18 - 05.04.2018
Weltfrauentag

Rote Rosen vom Deutschen Gewerkschaftsbund für Soltauer Frauen

Viel Zuspruch bei Stadtverwaltung, Heidekreis-Klinikum und Fachmarktzentrum

Frauentag

Renate Gerstel

Zum Weltfrauentag gab es für die erwerbstätigen Frauen im Heidekreis vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und seinen Einzelgewerkschaften erneut 2000 rote Rosen. Die Aktion stand unter dem Motto „100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland“. In Soltau wurden dieses Mal über 300 Stück in der Stadtverwaltung, im Heidekreis-Klinikum und im Fachmarktzentrum verteilt. Bürgermeister Röbbert und erster Stadtrat Cassebaum nahmen je eine rote Rose samt Flyer für ihre Ehefrauen in Empfang. „Wir freuen uns, dass diese Aktion bis in die oberen Etagen der Betriebe auf so viel Zuspruch stößt“, so Renate Gerstel, DGB-Vorstandsmitglied im Heidekreis, die von ihrer Kollegin Uschi Bock (GEW) und von Wolfgang Hawranke (ver.di) kräftig unterstützt wurde.

Die Beschäftigten der Stadtverwaltung bekamen bei dieser Gelegenheit auch die Kontaktdaten des zuständigen ver.di-Gewerkschaftssekretärs für den Fachbereich Gemeinden an die Hand. Es handelt sich um Robert Kirschner mit Dienstsitz in der ver.di-Geschäftsstelle Lüneburg (Tel.: 04131-7624-33 und 0160-4778529; E-Mail: robert.kirschner@verdi.de). „Solange sich noch keine Bewerberinnen und Bewerber für einen neuen Personalrat gefunden haben, ist es besonders wichtig, eine Ansprechperson zu haben“, so Gerstel. „Auch zur aktuellen Tarifrunde des öffentlichen Dienstes kann Robert Kirschner anstehende Fragen beantworten, zum Beispiel, ob Warnstreiks geplant sind.“ Die Gewerkschaften fordern 6 Prozent mehr Lohn, mindestens aber 200 Euro pro Monat, was von Arbeitgeberseite zurückgewiesen wurde, allerdings ohne bisher ein Angebot vorzulegen.

Internationaler Frauentag 2018

Flyer 2018 DGB


Nach oben

Presserechtlich verantwortlich

Dr. Matthias Richter-Steinke, Regionsgeschäftsführer

DGB Region Nord-Ost-Niedersachsen

Heiligengeiststraße 28 21335 Lüneburg


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis