Deutscher Gewerkschaftsbund

Vortrag zum NSU Urteil: Keine Ruhe nach dem Urteil

Ist der NSU jetzt Geschichte?

iCal Download Es kann keine Karte angezeigt werden, da die Koordinaten des angegebenen Veranstaltungsorts nicht bestimmt werden konnten.
NSU

Celler Forum

Keine Ruhe nach dem Urteil - Ist der NSU jetzt Geschichte?

Friedrich Burschel ist Referent zum Schwerpunkt Neonazismus und Strukturen/Ideologien der Ungleichwertigkeit bei der Akademie für Politische Bildung der Rosa Luxemburg Stiftung in Berlin. Er war über 5 Jahre akkreditierter Korrespondent im NSU-Prozess und hat daher einen tiefen Einblick gewonnen, welche Fragen nach Ende des Prozesses in München gegen den NSU offen geblieben sind, nämlich die Fragen nach institutionellem Rassismus, Existenz von Nazi-Netzwerken, Verstrickung des Verfassungsschutzes.

Anschließend gibt es wieder genug Zeit für Fragen und Diskussion.

Wann?                        30.11.2018, 19.00 Uhr

Wo?                            Konferenzraum, Urbanus-Rhegius-Haus, Fritzenwiese 9, 29221 Celle

Veranstalter: Diakonisches Werk, AK Ausländer, Forum gegen Gewalt und Rechtsextremismus in Kooperation

Eintritt frei.

Kein Zutritt für Mitglieder und Sympathisanten von Parteien oder Gruppierungen der extremen Rechten, Personen, die der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische oder antisemitische Äußerungen in Erscheinung getreten sind.

Die Veranstaltung wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!

Rechtsextremismus

Celler Forum


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis