Deutscher Gewerkschaftsbund

Vortrag

Vortrag: Bürgerliche Scharfmacher

Brav, bieder, braun – Deutschlands neue rechte Mitte

iCal Download Es kann keine Karte angezeigt werden, da die Koordinaten des angegebenen Veranstaltungsorts nicht bestimmt werden konnten.
AFD

Veranstaltung des Uelzener Bündnis gegen Rechts DGB

Brav, bieder, braun – Deutschlands neue rechte Mitte

Vortrag von Andreas Speit mit anschließender Diskussion

Ob in der Kneipe, im Schützenverein, beim Sport oder in der Kirchengemeinde; die Diskussionen verändern sich: Ein neues (altes) Familienmodell gilt wieder als Norm: die Frau am Herd, der Mann als Ernährer. Die Verfassungsmäßigkeit der »Ehe für alle« wird von einer Partei in Frage gestellt. Die alte NPD-Parole „Kriminelle Ausländer raus“ gilt als gesetzt. „Volkes Stimme“ scheint rechter geworden zu sein und erstmals seit Kriegsende gibt es wieder eine deutschlandweite, rechts-konservative Bewegung, deren Mitglieder halten sich trotz menschenfeindlicher Positionen als Maßstab für die
Gesellschaft: die so genannte bürgerliche Mitte. Wer sind die Protagonisten, die die Diskussion anheizen und bestimmen?

Dieser Frage geht Andreas Speit in seinem Buch »Bürgerliche Scharfmacher – Deutschlands neue rechte Mitte« auf den Grund und wird sie in einem Vortrag zur Diskussion stellen.

 

Dienstag, 5. September 2017 um 19.30 Uhr

Veranstaltungsraum des Restaurants Lässig im Hundertwasserbahnhof Friedensreich-Hundertwasser-Platz 1, 29525 Uelzen

Der Eintritt ist frei.

 

Veranstalter: uelzen-gegen-rechts.net

 

Kein Zutritt für Mitglieder und Sympathisanten von Parteien oder Gruppierungen der extremen Rechten, Personen, die der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische oder antisemitische Äußerungen in Erscheinung getreten sind.

 


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis