Deutscher Gewerkschaftsbund

31.03.2014
Maizeitung 2014 der DGB Region erschienen

Maizeitung der Region

Im Fokus: Europa- und Betriebsratswahlen 2014

Just einen Monat vor den Feierlichkeiten des Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und
seinen Mitgliedsgewerkschaften zum Tag der Arbeit am 1. Mai ist in der DGB
Region Nord-Ost-Niedersachsen für die Kolleginnen und Kollegen der Landkreise Lüneburg,
Uelzen, Celle, Harburg, Lüchow-Dannenberg und dem Heidekreis die diesjährige
Maizeitung erschienen. Schwerpunkte der diesjährigen Ausgabe sind, in Anlehnung
an des Motto des 1. Mai, die Themen „Gute Arbeit“ und im Vorfeld der Europawahl
am 25. Mai „Soziales Europa“. Neben einem Gastbeitrag von
EU-Parlamentspräsident Martin Schulz gibt es u.a. Beiträge zu den laufenden
Betriebsratswahlen und den gewerkschaftlichen Aktivitäten vor Ort.

Exemplare der Maizeitung 2014 können in der Geschäftsstelle des DGB in Lüneburg angefordert oder abgeholt werden.

 

Online ist die Maizeitung unter den folgenden Links abrufbar:


Nach oben

DGB Rentenkampagne

Reichtumsuhr

von DGB
Nach oben

Videos


MS Europa - Wir sitzen alle in einem Boot

Durch das Spardiktat der EU stieg die Arbeitslosigkeit in bisher ungekannte Höhen. Löhne, Renten und Sozialleistungen wurden gekürzt. Gleichzeitig stiegen die Lebenshaltungskosten. Rezession, wachsende Armut und noch höhere Schulden sind die Folge.Ein Film über die Krise in Europa und ihre Folgen für die Menschen.

DGB Bund