Deutscher Gewerkschaftsbund

Ge­werk­schafts­ju­gend

Die Gewerkschaftsjugend ist aktiv an aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft beteiligt. Inform verschiedener Aktionen, gemeinsamen Unternehmungen und Veranstaltungen befassen wir uns innerhalb der Gruppe, wie aber auch mit anderen Initiativen und Jugendverbänden mit dem aktuelllen Geschehen.

DGB
Und was hab ich da­von?

Wer ist das eigentlich, Gewerkschaftsjugend? Nur wenige Jugendliche habe bereits Erfahrungen mit Gewerkschaften gemacht oder kenne diese überhaubt. Das kann sich änderen!

DGB
Be­rufs­schul­tour der Ge­werk­schaf­ten in Cel­le

Betriebliche Mitbestimmung, Tarifverträge, Tarifrecht und Gewerkschaften – was bedeutet dies für Auszubildende? Welche Rechte und Pflichten habe ich als Auszubildende/r? Zu diesen und anderen Fragen startet die DGB Jugend der Region Nord-Ost-Niedersachsen zusammen mit der IG Metall Celle-Lüneburg und der IG BAU Niedersachsen am Montag den

DGB Jugend
Werde Mitglied!

Und was hab ich davon?

Zehn gute Gründe!

Jugend

DGB

Zehn gute Gründe...
  1. Allein machen Sie Dich ein! - Das ist keine chinesische Bauernregel, sondern eine Binsenweisheit. In den Gewerkschaften des DGB sind bundesweit rund 9 Millionen Menschen organisiert. Das macht uns stark.
  2. Günstige Tarife! - Je mehr Mitglieder eine Gewerkschaft hat, desto stärker ist sie. Und je stärker eine Gewerkschaft ist, um so günstiger sind die Tarife, die sie durchsetzen kann. Logisch!
  3. Streikgeld! - Nicht immer lassen sich Tarifauseinandersetzungen am "runden Tisch" Regeln. Gewerkschaftsmitglieder entscheiden per Urabstimmung selbst, ob gestreikt werden soll. Und nur sie bekommen Streikgeld, die anderen stehen im Regen!
  4. Deine Rechte! - Ohne Gewerkschaften hätten wir noch den Acht-Stunden-Tag, keine Tarifverträge, keine Azubi Vergütung. Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften haben Arbeitnehmerrechte durchgesetzt, häufig mit langen Streiks und solidarischer Unterstützung.
  5. Auch vor Gericht! - Probleme mit dem Chef, Konflikte mit der Ausbildung? Gewerkschaftsmitglieder bekommen ihr Recht. Wenn es um Kündigungen und andere arbeitsrechtliche Streitigkeiten geht, vertreten Dich unsere juristischen Profis vor Gericht, kostenlos und erfolgreich.
  6. Arbeitszeitverkürzungen! Mehr Freizeit für jeden von uns und neue Arbeitsplätze können durch Arbeitszeitverkürzungen erreicht werden. Starke Gewerkschaften setzen die 35-Stunden-Woche durch!
  7. Tolles Bildungsprogramm! - Die DGB-Jugend Niedersachsen/Bremen und die Mitgliedsgewerkschaften haben tolle Reise- und Bildungsprogramme. Für jugendliche Mitglieder natürlich besonders preiswert!
  8. Hilfe für Azubis! - Ob Ausbildungsvergütung für Azubis, tarifliche Übernahmeregelungen für Ausgelernte oder zusätzliche Lehrstellen für SchülerInnen - Gewerkschaften machen sich für Dein Interesse stark, wenn Du sie stark machst!
  9. Freizeit nicht allein! - Interessante Leute treffen, Offenheit, Spaß und Abenteuer sind bei unseren Jugendcamps, Workshops, Reisen, Aktionen oder in den Jugendgruppen garantiert.
  10. Mitdenken! - Du willst mitreden, querdenken, nicht alles mit Dir machen lassen, auch mal dagegen halten? Im Betrieb, in der Politik und auch in der Gewerkschaft? Als Mitglied kannst Du es!
 
Was bringt mir eine Mitgliedschaft?
  • Möglichkeit zusammen mit anderen für eine bessere Welt zu streiten und zu kämpfen.
  • Viele Gelegenheiten Gemeinsamkeiten zu erleben und zusammen Spaß zu haben.
  • Persönliche Beratung und Information ...Kennst du alle deine Rechte?
  • Finanzielle Unterstützung im Falle eines Streiks
  • Kostenloser Rechtsschutz und -beistand im Falle einer Arbeitsklage
  • Teilnahme an Bildungsveranstaltungen (Seminare, internationale Begegnungen, ... Wissen ist Gegenmacht!)
  • Aktionen und Spaß

Übrigens und nebenbei: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Anspruch auf die erkämpften tariflichen Leistungen.

 


Nach oben

DGB Rentenkampagne

Reichtumsuhr

von: DGB
Nach oben

Videos


MS Europa - Wir sitzen alle in einem Boot
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Durch das Spardiktat der EU stieg die Arbeitslosigkeit in bisher ungekannte Höhen. Löhne, Renten und Sozialleistungen wurden gekürzt. Gleichzeitig stiegen die Lebenshaltungskosten. Rezession, wachsende Armut und noch höhere Schulden sind die Folge.Ein Film über die Krise in Europa und ihre Folgen für die Menschen.

DGB Bund