Deutscher Gewerkschaftsbund

06.03.2017
Internationaler Frauentag 2017

Hidden Figures

Matinee zum Internationalen Frauentag

Frauentag

filmposter-archiv.de

Der Film spielt in der Zeit als es den schwarzen Frauen in den USA kaum möglich war Anerkennung in der mehrheitlich weißen Bevölkerung zu erlangen. Und das Thema Gleichstellung im Job zwischen Männern und Frauen war obendrein noch weit weg. Diese Parallelen sind auch in der heutigen Zeit zu finden. Nicht nur, dass rassistische Diskriminierungen auch heute deutlich werden, sondern die Rolle als Frau in der Arbeitswelt, insbesondere in den hoch dotierten Bereichen, von einer Hirarchie der Männer dominiert wird.

Weitere Infos zu der Veranstaltung finden Sie unter:

https://www.scala-kino.net/extras/matinee-zum-frauentag

 

Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Der Film spielt in der Zeit, als es den schwarzen Frauen in den USA kaum möglich war Anerkennung in der mehrheitlich weißen Bevölkerung zu erlangen. DasThema Gleichstellung im Job zwischen Männern und Frauen ist weit weg.

https://www.scala-kino.net/extras/matinee-zum-frauentag

Nach oben

DGB Rentenkampagne

Reichtumsuhr

von: DGB
Nach oben

Videos


MS Europa - Wir sitzen alle in einem Boot
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Durch das Spardiktat der EU stieg die Arbeitslosigkeit in bisher ungekannte Höhen. Löhne, Renten und Sozialleistungen wurden gekürzt. Gleichzeitig stiegen die Lebenshaltungskosten. Rezession, wachsende Armut und noch höhere Schulden sind die Folge.Ein Film über die Krise in Europa und ihre Folgen für die Menschen.

DGB Bund