Deutscher Gewerkschaftsbund

08.10.2013
Eu-Beratungsstelle, ver.di Ortsgruppe Uelzen & Bildungswerk ver.di

22.10.13 Seminar: Gutes Klima - Gute Arbeit

Dienstag 22.10.2013, 17:00 bis 20:00 Uhr, Stadthalle Uelzen:

Gutes Klima - Gute Arbeit

Gute Führung -Zufriedene Mitarbeiter

 

Gutes Betriebsklima sorgt für gute Arbeit, die alarmierenden Zahlen

der Krankenkassen zeigen jedoch das Gegenteil. Immer mehr

Beschäftigte sind wegen psychischer Erkrankungen nicht arbeitsfähig,

werden erwerbsunfähig oder vorzeitig verrentet.

Die häufigsten Krankheitsursachen sind inzwischen psychisch bedingt. Burn-Out,

Mobbing, Depression sind die Schlagwörter für das neue Phänomen, das in vielen

Fällen dazu führt, dass die Menschen die Altersgrenze nicht erreichen können.

Was die Unternehmen und Mitarbeitenden damit zu tun haben, wollen wir in dieser

Veranstaltung aufzeigen und Wege aus dem Dilemma darstellen.

 

Ablauf:

17:00 Begrüßung durch Verdi und EU-Beratungsstelle der Gewerkschaften

17:15 Psychische Belastungen und Führung, Referentin Corinna Perron

18:00 Pause mit Imbiss

18:15 Wege aus dem Dilemma – wie Unternehmen das Führungsverhalten

verbessern können

19:00 Nachfragen und Diskussion

 

Eintritt frei.

 

Um den Imbiss planen zu können, bitten wir um

Anmeldung bis zum 16.10.2013 an:

ruediger.hornbostel at dgb.de

Fon: 04131 22339615 oder

gewerkschaftstreff at t-online.de

Fon: 0581 73319


Nach oben

DGB Rentenkampagne

Reichtumsuhr

von: DGB
Nach oben

Videos


MS Europa - Wir sitzen alle in einem Boot
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Durch das Spardiktat der EU stieg die Arbeitslosigkeit in bisher ungekannte Höhen. Löhne, Renten und Sozialleistungen wurden gekürzt. Gleichzeitig stiegen die Lebenshaltungskosten. Rezession, wachsende Armut und noch höhere Schulden sind die Folge.Ein Film über die Krise in Europa und ihre Folgen für die Menschen.

DGB Bund