Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite 
05.03.2019
Fachtagung
Ein­la­dung zur Fach­ta­gung "Di­gi­ta­li­sie­rung des Bau­ens" in Frank­furt am Main
Mann und Frau mit Bauhelm und Tablet auf Baustelle
DGB/dolgachov/123RF.com
Die Herausforderung von Digitalisierung und Industrie 4.0 ist in aller Munde. Oftmals wird dieser Themenkomplex in der Industrie oder im Dienstleistungssektor verortet. Aber nur dort?
weiterlesen …

01.03.2019
Meisterbrief
Hand­werk ist und bleibt meis­ter­haft
So ergibt die Wiedereinführung der Meisterpflicht Sinn: Mit Tarifbindung!
Schweißarbeiten
iStock
Was braucht es für Fachkräftenachwuchs im Handwerk? Stärkere Tarifbindung. Hier sind Innungen gefragt! Und es brauchte eine attraktive Ausbildungsvergütung sowie gute Arbeitsbedingungen.
weiterlesen …

15.10.2018
DGB-Position zur Wiedereinführung der Meisterpflicht
Zu­kunft braucht Qua­li­tät und Ta­rif
Glasfassade eines Berliner Bürogebäudes
DGB
In vielen Gewerken des Handwerks wurde 2004 mit der Novellierung der Handwerksordnung die Meisterpflicht abgeschafft. In der aktuellen politischen Debatte wird nun über die Wiedereinführung diskutiert. Die Position des DGB ist klar: Nur mit Meistertitel ist das Handwerk zukunftsfähig.
weiterlesen …

11.10.2018
Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU)
Jetzt ent­schei­den wir mit
Mehrere Menschen in einem großem Raum im Gegenlicht
DGB/rawpixel/123rf.com
Die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU) im Handwerk ergänzt und unterstützt die betriebliche Ausbildung. Die Lehrgänge vermitteln berufsspezifische praktische Fertigkeiten und Kenntnisse und sind ein fester Bestandteil der dualen Berufsausbildung im Handwerk. Endlich sind auch die Gewerkschaften direkt an der Erarbeitung der Lehrpläne beteiligt.
weiterlesen …

11.10.2018
Mindestausbildungsvergütung
Faire Ent­loh­nung macht Hand­werk at­trak­ti­ver
Junge Friseurin fönt Haare junger Kundin vor Spiegel
Colourbox.de
CDU, CSU und SPD haben in ihrem Koalitionsvertrag festgelegt, dass es spätestens bis zum 1. Januar 2020 eine Mindestausbildungsvergütung geben soll. Weniger darf dann kein Azubi in der Ausbildung als Vergütung bekommen. Damit hat die Große Koalition eine langjährige Forderung des DGB und der DGB-Jugend aufgegriffen.
weiterlesen …

11.10.2018
PerSe - Perspektive Selbstverwaltung
Selbst­ver­wal­tung als Er­folgs­re­zept
Logo mit Schriftzug "PerSe"
DGB
Unser Projekt „PerSe – Perspektive Selbstverwaltung" ist seit rund 18 Monaten erfolgreich.Selbstverwaltung hat eine jahrhundertelange Tradition in den Strukturen des Handwerks in Deutschland – und erweist sich als identitätsstiftend für die Zukunft des Handwerks, wenn es um Qualifikation und Qualitätssicherung geht.
weiterlesen …

11.10.2018
Strategiepapier der Arbeitnehmervizepräsident/innen
Die Zu­kunft des Hand­werks be­ginnt jetzt
Foto/Martin Sättele
In Caputh tagten vom 28. – 30.06.2018 die Arbeitnehmervizepräsident/innen der Handwerkskammern. Unter dem Motto „Arbeitswelt Handwerk – Fit für die Zukunft“ erarbeiteten sie strategische Leitlinien für die Entwicklung von Ausbildung, Qualifizierung und Weiterbildung, Gute Löhne, Tarifbindung und Vergaberecht sowie den Kampf gegen prekäre Jobs im Handwerk.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3
Letzte Seite 

Nachhaltigkeitsallianz

Nachhaltigkeitsallianz

DGB Rentenkampagne

Logo Claim DGB-Rentenkampagne: Rente muss für ein gutes Leben reichen
DGB

Wissenswertes

de.wikipedia.org
Aktionsbündnis "Niedersachsen packt an!"
Niedersachsen

Videos


MS Europa - Wir sitzen alle in einem Boot

Durch das Spardiktat der EU stieg die Arbeitslosigkeit in bisher ungekannte Höhen. Löhne, Renten und Sozialleistungen wurden gekürzt. Gleichzeitig stiegen die Lebenshaltungskosten. Rezession, wachsende Armut und noch höhere Schulden sind die Folge.Ein Film über die Krise in Europa und ihre Folgen für die Menschen.

DGB Bund